Straubinger-Dirndl (Straubinger Tagblatt)

Designer-Dirndl,Straubinger-Dirndl

Designerin Antonie Freundorfer (rechts) hat sich zum 200-jährigen Volksfest-Jubiläum in letzter Minute etwas ganz besonderes einfallen lassen: „Straubinger-Dirndl" mit den Symbolen des Stadtwappens und dazu passend eine Herrenweste!
 
Die ersten Reaktionen waren durchwegs positiv, erzählt sie stolz: „Ich war am Freitag mit dem befreundeten Paar auf dem Bild am Volksfest, und viele Leute haben unsere Dirndl bewundert." Der Stoff wurde eigens nach Antonie Freundorfers Vorstellung in Österreich gewebt. Heuer sind die Dirndl nicht mehr erhältlich, aber für nächstes Jahr nimmt die Designerin Aufträge entgegen.

 

Lesen Sie hier den veröffentlichen Zeitungsartikel aus dem Straubinger Tagblatt